Wir sind eine vierköpfige Familie und wohnen in einem ehemaligen Bauernhaus in einem kleinen Dorf im Kanton Thurgau.

Mit uns leben 4 Hunde, 1 Katze und wir haben aktuell rund 70 Schafe.

 

Tiere sind für mich (Regina) schon immer ein wichtiger Teil in meinem Leben. Von Hamster, Meerschweinchen, Zwergkaninchen, Katze bis hin zum eigenen Pferd. Mit ca. 11 Jahren stellte ich meinen Eltern ein Ultimatum, Hund oder Schwester (bin mit zwei Brüdern aufgewachsen) :-) So ist Nemo, (Golden x Labrador Retriever) bei uns eingezogen. Mit Anfang 20 kam Benja, ein Appenzeller x Border Collie, zu mir. Mein erster EIGENER Hund! Mit Benja wurde ich mit dem Agilityfieber angesteckt. 2013, 7 Jahre später holte ich meinen ersten Border Collie Elice. Sie war ein Border Collie aus reine Showlinie, hatte allerdings echt viel Power.  Elice und ich machten intensiv Agility, wagten uns aber auch an die Schafe. Leider ist Elice am 24. September 2020 unerwartet mit 7.5 Jahren verstorben. 

Im Mai 2018 hat Tilda mein 3er Rudel komplett gemacht. Anfänglich war sie als Nachfolgerin für Elice im Agility geplant. Ich habe aber schnell gemerkt, dass sie sehr talentiert an den Schafen ist. Tilda ist reine Arbeitslinie und ich habe sie selbst in England abgeholt. Dank Tilda habe ich intensiver angefangen an den Schafen zu arbeiten um an Trails teilzunehmen. Die Zusammenarbeit wird immer besser. Der Weg ist allerdings noch laaaang :-) 

Mit den Alltagsarbeiten an den Schafen kommen wir aber schon ganz gut klar.

Wegen Tilda's Abstammung, ihrem Wesen und ihrem Talent an den Schafen haben wir uns entschieden die Zucht "Spark of Mountains" zu gründen und mit ihr zu züchten.